Was ich in meiner persönlichen Arbeit mit Kindern und Erwachsenen verbinde: 

 

 

 Ist ein aufmerksames und offenes, direktes mit-geteiltes Miteinander. In dieser man über sichtbare Probleme ebenso frei    

   sprechen und sich  als Erwachsener Mensch ebenso frei und direkt mitteilen darf  wie über die eigenen Wünsche.     

   Frei von (nur) einer bestimmten Religionszugehörigkeit und ebenso frei von Dogmatik.

                                                      

 - Eine persönliche, freies mitgeteiltes und persönliche Meinungsäußerung und ein daraufhin, aktives 

   die Umwelt miteinbeziehen. 

   Ein aufgeschlossenes, offenes, sich direktes, persönliches zeigendes. Resultierend aus einer persönlichen und    

   offenen Miteinander geteilten Lebens-Betrachtungsweise und Weltanschauung heraus.                        

 

- Ein gewaltloses und friedliches Miteinander. Wo man auch lernt aufeinander acht zu geben und da wo dies notwendig ist,             persönlich Rücksicht zu nehmen. Frei von einer bestimmten vorhandenen Denkweise und sexuellen  

   Ausrichtung. 

 

- Ein offenes, d.h. annehmungsbereites geteiltes Miteinander und eine offene, annehmungsbereite Denkweise vorzuleben, in dieser man sich mit einfachen und  mit-menschlicher vorgelebter Direktheit, Bewusstsein, Schutz und Offenheit, auf die grundlegenden und im Moment vorhandenen, realen Wünsche = natürlichen Wünsche, der Kinder, Jugendlichen und des Selbst richten kann ; fern einer geistigen Bestrafungskultur. 

 

- Persönlich Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern, immer auch und da wo dies und im Moment Not-wendig ist Klarheiten aufzeigen und persönliche, d.h. klare Grenzen bewahren und sich direkt Selbst mit-teilen. Und Sich persönlich Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen immer auch da klar abzugrenzen, wo dies aufgrund von Gewalt im Moment Not-wendig ist. 

Ich vertrete des weiteren die Humanistisch konstruktivistische Sichtweise das auftretende Gewalt einer Sich Selbst persönlichen Verhaltenden Person, Kind, Jugendlichen, oder Erwachsenen und sei das Verhalten noch so Skuril, nicht aufgrund von einer persönlichen bösen Absicht  heraus kommt , sondern von einer (bisherigen) Unfähigkeit Seitens der Sich Selbst, d.h. persönlich verhaltenden Person.

 


 

 Über mich: 

 

Andree Michael Strauß. Jahrgang 1983.

Tänzer. Seit 2014. 

Schwerpunkte : Contact -Tanzimprovisation. (Stockkampfkunst und Bewegungsimprovisation)

Fortbildungen und Workshop Teilnahme bei mehreren Lehrern.

 

Fortbildungen und Workshops in CI. Contact -Tanz und Improvisation. Yoga, Modern Dance, Martial Arts und Capoeira.

 

Stockkampfkunst

&

 Theaterpädagogik

 

&

          Reiki Ausbildung. Geistheilung. Grad 1. Im             Naturheilkundezentrum von Barbara Stumpp

&

Thai Massage

&

angehender staatlich anerkannter Kinderpfleger

                    

Für alle meine von mir persönlichen angebotenen, Seminare und Workshops; Buchungsanfragen.

Plus nähere Infos, zu meinen jeweiligen Angeboten, Bitte, unbedingt persönlich anrufen.

 

    

     0163 - 92 555 89

               SCHWÄRZLOCHERSTRAßE  88              

                              72070 TÜBINGEN

                           AN-DREE@GMX.DE

 

 

  

,,May all beings be happy and free, and may my thoughts, words and actions contribute to that,,                                              ,,Verlasse Dich auf die Quelle in Dir und entdecke eine unermessliche Stärkung des Mutes in jedem Herzen. Diejenigen, die Vertrauen zu dem unbesiegbaren innewohnenden Geist Gottes (átman), ihrer Wirklichkeit haben, werden den endgültigen Sieg erlangen,,

Sathya Sai Baba

 


   COPYRIGHT 2017-2019.TANZ-STAMM-HEILUNG.          LICHTSEELEN -ALL RIGHTS RESERVED.